Selbsthass

ich mag mich nicht mehr leiden... hätte gerne sofort diese MASSEN wieder von mir.... traue mich kaum noch, mich anzuschauen

 

will das nicht mehr....

 

gestern Abend - trotz *Verliebtheit* schäme ich mich vor ihm.... das ist doch einfach BESCHISSEN! Ich will dieses Gefühl loswerden und endlich wieder das sein, was mein Innerstes eigentlich zeigt.....

 

von daher: heut gab´s nix - gibt´s nix mehr für Dich - gehasster Magen....

 

Mein Selbsthass findet neuen Nährboden.

Die süsse, verführerische, heimtückische Stimme im meinem Kopf hat mir heute gesagt: "Soll ich Dich auslachen...? Du willst nicht mehr dahin, wo Du mal warst? Ich hab Dich doch schon längst erneut in Fesseln.... und werde sie Stück für Stück, immer enger an mich ziehen"

 

 

So long....for today................ 

26.10.07 21:45, kommentieren

~ Wochenende ~

Juhuuuu.... ab Morgen Wochenende...yeah. Endlich ausschlafen

Gestern Abend war wieder einfach nur schön... ich genieße *ihn* so sehr, er tut mir einfach gut. Bekocht hab ich ihn - wie geplant, gab´s Kartoffeln mit Kräuterquark (selbstgemacht) und dazu für ihn Fisch. Ich habe reichlich wenig gegessen, ca. 5 kleine Kartöffelchen, die ich mal zu 3 großen zusammengerechnet habe. Ganz ärgerlich: Meine Digi-Küchenwaage ist kaputt...grrr. Vielleicht ist´s aber auch nur die Batterie...werd ich mich morgen mal drum kümmern.

Schnell hab ich mich heute früh gewogen, als *er* noch im Bett lag. Wieder ein paar Grämmchen weniger...bin gespannt auf die Wochenbilanz. Vielleicht  schaff ich´s ja bis nächstes Wochenende unter die 70... wär ja einfach schöööön. Bis Ende November würde ich gerne auf jeden Fall die 68 knacken - denke, das bekomme ich hin...

Heute früh hab ich festgestellt, dass ich nur noch eine Pille hab...bäääh. Werde ich mich wohl mit argem deftigen Heisshunger und Schokihunger nächste Woche auseinandersetzen müssen. Vielleicht probiere ich mal diese Schokoladendiät aus...so für den Notfall, falls ich mich nicht zurückhalten kann und DRINGEND Schoki brauche. 

Cheffe ist heute nicht da... das heisst, ich werd mich jetzt ranhalten um schnell meine Arbeit zu schaffen und dann ein bisschen surfen und Blogs lesen....

 

 

26.10.07 09:29, kommentieren

arbeitsreich.... *puh*

Unmengen zu tun heute im Büro... wahnsinn - dafür aber morgen Cheffe nicht da, wie immer hat alles seine Vor- und Nachteile

Essen funktioniert für meine Verhältnisse erstaunlich gut... keinen Heisshunger bislang, keine größeren Ausrutscher - aber naja... bin ja auch erst seit 3 Tagen wieder richtig am darauf achten.

Heute Abend kommt mein Freund... hatte versprochen, ihn zu bekochen.... es wird was richtig "einfaches" geben und er merkt´s nicht, wenn ich äußerst Kalos-arm koche....

Die Waage war recht freundlich zu mir heute früh. Diese komischen 2 kg die auf einmal "mehr" waren, sind wieder weg *grins* Morgen früh werde ich mich nicht wiegen können wegen *ihm* - er mag das nicht. Er weiss um meine Vergangenheit und achtet peinlichst auf meine Essgewohnheiten und beäugt das sehr kritisch. Was an sich ja sehr, sehr lieb ist einfach....

Bin also dann gespannt auf Samstagmorgen....

Bin ich erstmal bei 68 angelangt, freu ich mich ja schon drüber. Habe mir überlegt, mir Etappen in 3 kg - Schritten zu setzen....das wird dann sicher gute Motivation sein

25.10.07 15:45, kommentieren

oh what a day....

... der Titel sagt alles ;-)

Mittwochs ist mein "halber Tag" auf der Arbeit. Dementsprechend kurz musste ich arbeiten, was mir mehr als gelegen kam, nach der kurzen Nacht gestern... nur 5 Stunden Schlaf. Es war ein richtig schöner Abend bei meinem Freund - er kam allerdings auf die Idee kochen zu müssen.... Einweihung seiner Küche... *grmpf* Ich bin hart geblieben :D

Heute Mittag hab ich ein wenig Reis gegessen.... null vertragen, kam also alles wieder raus...vielleicht ess ich später noch ein wenig Salatgurke oder Magerquark, wäre sonst arg wenig für heute... lediglich das Frühstück mit den 2 Knäcke. Ganz so "extrem durchstarten", wie damals wollte ich eigentlich nicht... aber.... hmm... alte Verhaltensmuster doch so arg eingebrannt...? We`ll see... eigentlich sollte ich ja reifer sein mit meinen nun fast 27 Jahren (lautlach), aber wenn´s um´s Gewicht geht, ist wahrscheinlich Hopfen und Malz verloren, einmal diagnostiziert essgestört - immer essgestört...?

 

Mein Gewicht heute früh hat mich etwas "schockiert" - 2 kg mehr? Dachte, ich sehe nicht richtig... aber okay: ich hab ja gestartet, und das ist die Hauptsache...

 

Gerade sitze ich vor´m Pc, genieße das Ausklingen des Tages und höre von Grönemeyer im Wechsel "Demo" und "Halt mich"... einfach sooo schön die Lieder.

 

Yeah - heute ist ja Mittwoch - also Grey´s Tag... bin gespannt!!

 

Wer auch immer das lesen mag - oder wenn´s auch nur ich bin - einen schönen Abend noch !!! :-)

1 Kommentar 24.10.07 19:26, kommentieren

Neustart....

so, ich fange an zu bloggen... *lach*

 

Nachdem ich mich durch die vielen Blogs hier gelesen habe -starte auch ich mal.... Selbstmotivation wird so etwas wohl genannt ;-)

 

Neustart meines Wahns also Montag 22.10.2007.... back to the roots!

Schau´n wir mal, wohin die Reise geht

Heute der Tag lief wirklich richtig gut (gestern auch) und ich bin im Rahmen meiner Vorgaben geblieben. Bin gespannt, wie´s heute Abend wird... fahre heute zu meinem Freund. Wir sind nun frisch 2 Monate zusammen...

23.10.07 09:42, kommentieren

Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung